2. Regelwerk - 1/22nd USMC „Black Wolves“
Event Server
Academy Server
Mitglieder online
Keine
Gäste online: 2
Regelwerk

Regelwerk der 1st/22nd MSOT

„Black Wolves“


Vorwort:
Das Regelwerk bezieht sich über die Webseite hinaus auf sämtliche von uns erstellten Inhalte und genutzten Service/Dienste wie:
• TeamSpeak
• Spielserver
• Social Media Seiten/Gruppen
• und ähnliches

Grundlagen / Etiquette

§1 Spielspaß:
So viel Disziplin wie nötig und so viel Spaß wie möglich!

§2 Respekt & Spam:
a) Alle Mitglieder haben sich gegenseitig respektvoll zu behandeln.
b) Beleidigungen, Flamen, Spammen, Verleumdungen und Dinge ähnlicher Art sind unter keinen Umständen angebracht.

§3 Mindestalter:
a) Um diesen Clan beitreten zu können, ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich!
b) Wir bieten die Möglichkeit bereits ab 16 Jahren beizutreten, setzen jedoch ein entsprechend gutes Benehmen voraus. Über eine Annahme unter 18-jähriger Spieler/-innen entscheidet das Adminteam.

§4 Sprache & Politik:
a) Wir sprechen Deutsch. Sollte es notwendig sein kommunizieren wir auch auf Englisch . Damit sich aber alle verstehen ist auf andere Sprachen zu verzichten.
b) Der Clan ist politisch neutral. Aussagen einzelner Mitglieder sind rein privat zu betrachten und nur außerhalb der Clantätigkeit gestattet. Wir behalten uns vor gegen Aufwiegelungen Maßnahmen zu ergreifen.

§5 Aktuell bleiben:
a) Jedes Mitglied ist verpflichtet, sich über unsere Homepage auf dem Laufenden zu halten.
b) Die Modpakete müssen von jedem Spieler aktuell gehalten werden.
c) Um schnell zu erfahren ob es Neuigkeiten gibt, hat jedes Mitglied hat die Möglichkeit der WhatsApp-Gruppe beizutreten. Allerdings ist diese kein Ersatz für §5a und §5b, sowie §6 und §12! In dieser Gruppe werden zeitnah Informationen zu wichtigen Foreneinträgen, Mod-Aktualisierungen und ähnliches eingestellt.

§6 Abwesenheit:
a) Bitte trage dich bei einer Abwesenheit ab 7 Tagen im Forum unter "Abmeldebereich" ein.
b) Eine ungemeldete Abwesenheit von über 14 Tage führt zum Inaktiv-Status und einer Abmahnung.
c) Bei nicht gemeldeter Inaktivität von 4 Wochen folgt der sofortige Clanausschluss.

§7 Anregung/Fragen/Beschwerden:
 Anregung, Fragen sowie Beschwerden dürfen jederzeit an einen Clanadmin gerichtet werden. Diese werden von den Clanadmins geprüft und unter Umständen umgesetzt.

§8 Verstoß:
a) Bei einem kleinen Vergehen wird das Mitglied schriftlich abgemahnt. Sollte dies wiederholt vorkommen, besteht die Möglichkeit der Degradierung bis hin zum Clanausschluss.
b) Jeder größere Verstoß hat den direkten Clanausschluss zur Folge.
c) Wir behalten uns vor Gäste sowie Mitglieder bei Verstößen gegen die Regeln von der im Vorwort beschrieben Nutzung (dauerhaft) auszuschließen und werden schwerwiegendes Verhalten zur strafrechtlichen Anzeige bringen.

Clan

§9 Clantag:
a) Alle Mitglieder sind verpflichtet auf allen Arma-3-Servern den Clantag / das Patch
(via Squad-XML) hinter dem Pseudonym zu tragen.

b) Jedes Mitglied hat im Fremd-TeamSpeak, in dem der Clan zu Gast ist, das Clan-Emblem als Avatar zu setzen sowie den Clantag vor seinen Namen zu schreiben.
Beispiel: [1/22] Name [Rang]


§10 Clanzugehörigkeit und Clanaustritt:
a) Mitglieder dürfen sich keinem anderen ArmA-Clan anschließen oder bereits angehören. Sie können sich jedoch, unter Berücksichtigung von §9, auf fremden/öffentlichen Servern bewegen.
b) Jedes Mitglied kann ohne Angabe von Gründen den Clan verlassen.
Eine Nachricht an einen Clanleader ist jedoch wünschenswert.


§11 Öffentlichkeit:
a) Jedes Clanmitglied hat sich höflich und respektvoll zu benehmen, vor allem wenn wir außerhalb unserer Server Präsenz zeigen / zu Gast sind.
b) Öffentlichkeitsarbeiten werden nur von entsprechend gewählten/beauftragten Personen ausgeführt.

Missionen und Events

§12 Teilnahme an Events/Missionen:
a) Jedes Mitglied ist verpflichtet seine Nicht-/Teilnahme rechtzeitig bis spätestens 24 Stunden vor dem Start des Termins im Kalender anzugeben! Sollte arbeitsbedingt unklar sein, ob man teilnehmen kann, so ist vorerst "nicht teilnehmen" auszuwählen.
b) Nach der Anmeldung an einem Event ist das Mitglied verpflichtet daran bis zum Ende teilzunehmen (mit Absprache des Gruppenführers ist ein vorzeitiges Ende zu besprechen.).
c) Eine Teilnahme kann in dringenden Fällen schriftlich oder mündlich abgesagt werden.
Hintergrund: Der Paragraph 12a) und 12b) gibt den Missionserstellern und der Missionsleitung Zeit, um sich Gedanken über die verfügbaren Kräfte und mögliche Aufstellung im Einsatz zu machen. Wiederholtes Missachten und Ignorieren der beiden Absätze schaden dem Teamgeist.

§13 Disziplin in Events/Missionen/Trainings:
a) In allen Events (Clan-/Gast-Missionen und Trainings) ist Disziplin zu bewahren.
Den Anweisungen der jeweiligen Vorgesetzen / Ausbilder sind Folge zu leisten.

b) Ausgerüstet wird erst, wenn es freigegeben ist.
c) Das unerlaubte Besetzen und Bewegen von Fahrzeugen ist zu unterlassen.
d) Wenn während der Mission aufgenommen wird (Spielaufzeichnung), soll nur über Missionsrelevante Themen gesprochen werden.
e) Der Chat in ARMA 3 darf nur bei technischen Problemen genutzt werden. Vorher muss realitätsnah versucht werden Funkkontakt aufzubauen.
Beispiel: Bei Spiel-/PC-Absturz neu Spawnen und über Short Range versuchen Kontakt aufzubauen. Notfalls auf Luftunterstützung warten und Funkbrücke herstellen. Gegebenfalls Long Range auswählen.


§14 Spielername und Spielmitschnitte/Livestreams:
a) Um das Spielerlebnis des Teams nicht zu schmälern ist ein schlichter und verständlicher Spielername auszuwählen der dem Nutzernamen im TeamSpeak gleicht oder ähnelt.
(mit Verzicht auf Nummern als Buchstabenersatz, sowie Sonderzeichen)

b) Jedes Mitglied akzeptiert bei Eintritt in den Clan, dass Aufzeichnungen von Missionen, an denen die Spieler/innen teilnehmen, auf YouTube oder anderen Portalen hochgeladen werden dürfen. Vor Missionsstart wird auf die Aufnahme hingewiesen - es ist Disziplin zu bewahren.

Server / TS / Finanzielles

§15 Umgang mit Server, Passwörter und privaten Daten:
a) Jeder Versuch unserer Server zu attackieren oder zu hacken ist strengstens untersagt.
b) Schummeln, Manipulation oder ausnutzen von Fehlern im Spiel/Quellcode/etc. jeglicher Form und Art ist unfair und daher untersagt!
c) Die Weitergabe von internen/privaten IP-Adressen und Passwörtern ist strengstens untersagt.
d) Das Weitergeben oder Veröffentlichen privater Daten (z.B.: Handynummern, Wohnorte oder Bilder) an Personen außerhalb des Clans ist strengstens untersagt.
e) Ohne unsere Erlaubnis dürfen von uns erstellten Inhalte (schriftliche Inhalte, Missionen, Skripte, etc.) außerhalb unserer Seiten/Server nicht benutzt/veröffentlicht werden.
f) Verstöße gegen diese Regeln werden mit einem sofortigen Clanausschluss bestraft und können verfolgt sowie geahndet werden.

§16 TeamSpeak:
Grundlegend ist alles zu unterlassen, was das friedliche Beisammensein oder den Ablauf im TS stört. Dazu zählt:
Das Setzen von Servergruppen als [Tags] vor/hinter den Benutzernamen
Identitätsklau, sowie Namensklau
Channel-Hopping, Spammen, Flamen
Aufnehmen ohne Absprache der Admins und Kenntnis der anwesenden TS-Clienten
Bots in jeglicher Form


§17 Finanzielles:
a) Jedes Mitglied muss den Mitglieds-Clanbeitrag von 3,50€ pro Monat bezahlen.
Hinweis: Auch wenn man inaktiv ist / sich abgemeldet hat, ist der Beitrag zu zahlen.
b) Ab 14 Tagen unbegründetem Zahlungsverzug wird man im Rang degradiert; ab 4 Wochen Rückstand erfolgt der Clanausschluss (Über beide Sachen berät vorher das Adminteam).
c) Bereits bezahlte Beträge werden nicht erstattet oder mit dem nächsten Beitrag verrechnet.
d) Bei Austritt aus dem Clan werden bezahlte Beiträge nicht erstattet.
e) Beim Wunsch den Clan finanziell zu unterstützen, steht es jedem frei auf der Homepage den Spenden Button zu nutzen. (Spenden werden nicht als Mitgliedsbeitrag gewertet!)

Hinweis: Partnerschaften & Kooperationen:

Wir sind nicht abgeneigt diese einzugehen, allerdings sollte sowas genau besprochen werden.
Wir behalten uns vor diese nach einer kurzen Erläuterung zu kündigen.
Die Kommunikation muss aufrechterhalten werden, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben, was Mods & Co. angeht.

Schlusswort:

Ausschlussklausel: Sollten ein oder mehrere Paragraphen gegen das deutsche Gesetz verstoßen sind nur diese nichtig; das restliche Regelwerk bleibt davon unangetastet.
Wir bitten in diesem Fall den Kontakt zu uns aufzunehmen.
info.blackwolvesmilsim@gmail.com

~ ~ ~
Das Regelwerk beinhaltet alle bisher für uns relevanten Themen.
Wir haben es, basierend auf unseren Erfahrungen und Vorstellungen,
mit Bedacht aufgestellt und formuliert.
Es ist in seiner derzeitigen Ausführung unabdingbar
und wird bei Bedarf geändert/ergänzt.

gez.: Das Adminteam


Stand: 22 Juli 2019



Registriere dich auf unserer Webseite!

Hast du bereits ein Benutzerkonto? Einloggen »

Aktive Mitglieder
7
in den letzten sieben Tagen